Weg mit dem Speck mit einem Personal Trainer

Abnehmen und Figur straffen mit einem Fitness Coach

Zum Abnehmen ist die Kombination aus gesunder Ernährung und Sport wichtig. Durch regelmäßigen Sport steigt mit der Zeit der Grundverbrauch der Fettverbrennung an. Dies führt dazu, dass ein leckeres Eis nicht direkt auf die Hüfte schlägt. Anfangs ist die Motivation sehr schwer zu finden. Hinzukommt, dass viele keine Übungen ausüben, die zum gewünschten Ergebnis führen.

Damit das Abnehmen erfolgreich wird und die Traumfigur in greifbare Nähe rückt, ist der Personal Trainer eine wichtige Stütze. Dieser hat eine Personal Trainer Ausbildung abgelegt und kann mit Zertifizierung seine Qualifikation belegen. Sollte ein Fitnesstrainer kein Zertifikat vorweisen können, ist Vorsicht geboten.

Die Wichtigkeit einer Personal Trainer Ausbildung bei Fitnesstrainern

In der Personal Trainer Ausbildung lernt ein Fitness Coach nicht nur wichtige Informationen zu vereinzelten Übungen. Wichtig ist professionelles Wissen über die Anatomie des Menschen und nötige Einschränkungen beim Training je nach Lebenssituation. Dazu gehört Sport bei Schwangeren, nach Operationen oder bei Erkrankungen. Weiterhin sind soziale Kompetenzen bei einem Fitnesstrainer wichtig. Er muss zeitgleich motivieren und anspornen können, aber auch einfühlsam und rücksichtsvoll auf die Bedürfnisse des Kunden eingehen. Dies wird während der Personal Trainer Ausbildung vermittelt. Sportexperten ohne Ausbildung zum Personal Trainer können schwerwiegende Gesundheitsschäden auslösen.

Sport nach der Schwangerschaft mit einem Trainer

Nach der Schwangerschaft sind viele Frauen unzufrieden mit ihrem Körper. Der straffe Bauch ist wabbelig, Wassereinlagerungen wollen einfach nicht weg und schlaflose Nächte lassen nicht genug Schlaf zu. Zum Sport aufraffen fehlt die Motivation und stilles Sitzen auf der Couch und TV schauen ist ein Highlight, wenn dies eine Stunde ohne Unterbrechung möglich ist. Der Besuch des Fitnessstudios ist oft nicht möglich mit einem Baby. Außerdem möchten Mütter etwas für sich tun ohne Kind zur Entspannung.

Da ist das Hinzuziehen eines Personal Trainers optimal. In der Personal Trainer Ausbildung hat er gelernt, welche Übungen gegen die Problemzonen nach der Schwangerschaft effektiv sind. Er erstellt einen persönlichen Trainingsplan mit Rücksichtnahme auf den gestressten Körper und das kleine Baby. Einige Personal Trainer zeigen Müttern gezielte Übungen mit dem Baby zusammen. So festigen Mutter und Kind ihre Bindung und sie ist glücklich, dass sie was für ihre Figur tun kann.

Personal Trainer Ausbildung über einen Fernlehrgang

Die Vorteile eines Fernlehrgangs liegen klar bei der zeitlichen Flexibilität. Neben Hauptberuf oder Kinderbetreuung kann der Fernlehrgang zum Fitnesstrainer so durchgearbeitet werden, dass dies keine Einschränkung auf den Alltag darstellt. Bei der DAFMF Akademie ist der Einstieg in diese Fitnessausbildung jederzeit möglich. Voraussetzungen müssen Teilnehmer ebenfalls nicht mitbringen. Der Fernlehrgang zur Personal Trainer Ausbildung dauert zwölf Monate. Zwei Präsenzphasen sind Pflicht, da praktische Erfahrung wichtig ist. Die Studiengänge zum Fitnesstrainer werden von staatlich anerkannten Therapeuten begleitet.

Wichtige Informationen bei der Ausbildung zum Fitnesstrainer bei der DAFMF

Bei der Personal Trainer Ausbildung spielen wichtige Lerninhalte und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit eine wichtige Rolle. Die Sportler benötigen einen persönlich zugeschnittenen Trainingsplan, Motivation und Profiwissen zu Erkrankungen. Die vermittelten Lerninhalte bestehen aus Fachwissen zum Ausdauertraining, Schnelligkeitstraining, Krafttraining, Beweglichkeitstraining und Koordinationstraining. Eine gesunde Koordination kann bei einigen Erkrankungen oder Kindern wichtig sein. Weiterhin erhalten die Kursteilnehmer der Ausbildung zum Personal Trainer Lehrmaterial zur Erstellung von Trainingsplänen und zur Funktionsweise des Körpers. Gezielte Übungen für den Körper können gewünschte Ziele erreichen, wenn sie richtig vermittelt werden.

Erfahren Sie mehr über die Personal Trainer Ausbildung im Fernstudium

Die Personal Trainer Ausbildung wird von der DAFMF angeboten. Die Gebühren werden in Raten gezahlt, wenn eine einmalige Zahlung zu teuer ist. Erwischt ein Teilnehmer einen Frühbucherplatz, spart er beträchtliche Summen ein. Länder geben auf Fortbildungsmaßnahmen meistens einen Zuschuss bis zu 500 Euro. Dies sollten vor der Anmeldung geprüft werden. Beim Berufseinstieg sind die Dozenten der Fernakademie behilflich. Weitere Fortbildungen können Teilnehmer ebenfalls über die Sportakademie in Anspruch nehmen. Bei Fragen zu dem Fernlehrgang steht der Support jederzeit telefonisch oder via E-Mail zur Verfügung.

Facebook
Twitter
Instagram
RSS-Feed
 Jetzt Newsletter abonnieren und Infomaterial anfordern  

Newsletteranmeldung

Um die wichtigsten Infos & Tipps zur Ausbildung zu erhalten, führe einfach folgende Schritte aus:

  • 1) Formular ausfüllen,
  • 2) Newsletter abonnieren und
  • 3) sofort Email-Infos erhalten.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin und den Newsletter der WellnessInPerfektion WIP GmbH erhalten möchte. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mit Absenden dieses Formulars, dass ich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage einverstanden bin. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise.

Copyright © 2018 fitnesscoach-ausbildung.de. Alle Rechte vorbehalten.
Design und Template by reDim
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok