Das DAFMF®-Zertifikat und Zeugnis

Doppelt hält besser: Zeugnis & Zertifikat als Auszeichnungen

Ein wesentlicher Bestandteil Ihrer beruflichen Akzeptanz stellen Ihre Qualifikationsnachweise dar. Kann man jedoch im Berufsleben keine aussagekräftigen Bescheinigungen oder Zertifikate vorweisen, wird es sehr schwer, potenzielle Arbeitgeber, Kooperationspartner und Kunden von der eigenen Qualität und Leistungsfähigkeit zu überzeugen. Direkt mit Abschluss Ihres staatlich zugelassenen Fernlehrgangs "Geprüfter Fitnesscoach inkl. Fitnesstrainer-A/B-Lizenz und Personal-Trainer-Lizenz (medical fitness)" erwerben Sie daher einen hohen Fachabschluss im Bereich der präventiven Fitness- und Trainingsbranche. Diese Qualifikation wird Ihnen ganz bewusst auch gleich in zweifacher Form bescheinigt:

(A) Zeugnis Ihres Fernlehrinstituts

Ihre Fernschule, bei der Sie sich zur Fitnesscoach-Ausbildung angemeldet haben, stellt Ihnen nach Vollendung des Lehrgangs ein Zeugnis über Ihre erfolgreiche Teilnahme aus.

(B) Umfassendes Zertifikat der DAFMF®

Das Zertifikat der DAFMF® wird sehr stark zur nachhaltigen Anerkennung Ihrer Qualifikation und Ihres Know-Hows beitragen und gleichzeitig Ihr Ansehen bei allen Kunden, Kooperationspartnern und Kollegen im Fitness- und Präventionsbereich fördern. Das DAFMF®-ZERTIFIKAT ist lebenslang gültig und stellt Ihre persönliche, professionelle Auszeichnung dar!

Weiterbildung
Durch beide Auszeichnungen haben Sie eine optimale Vorlage, um im Fitnessberuf später einmal erfolgreich zu sein. Vergessen Sie jedoch nicht, sich auch regelmäßig weiter zu bilden, z.B. in Seminaren bei uns an der Akademie oder anderen Anbietern, auf Events, Workshops oder Tagungen, oder einfach auch im Heim- bzw. Selbststudium. Wenn Sie wenig Zeit haben sind gute Fitness-Fachbücher eine wunderbare Sache. Nehmen Sie das wissen mit und lesen Sie wo immer Sie gerne möchten und wann Sie möchten. Auch können fachlich gute Fitness-Video-Anleitungen eine gute Ergänzung darstellen (fragen Sie unsere Dozenten). Ohne Druck und hohe Kosten können Sie zusätzliches Know-how aufbauen und sind so Ihren Trainer-Kollegen dann immer einen Schritt voraus.

Nachweise sind wichtig
Urkunden, Zertifikate, Teilnahmenachweise - alle diese Bescheinigungen sind, vor allem im europäischen Raum, wichtig, um Ihre Leistungen und die Leistungsfähigkeit zu untermauern. Es gilt stets das Leistungsprinzip, denn nur wer fleißig am Ball bleibt und das neu gelernte Wissen umsetzen und dem Kunden präsentieren kann, wird weiter nachgefragt und hat Erfolg. Sollten Sie einmal neben den von uns an Sie regulär ausgestellten Zertifikate noch Zusatznachweise benötigen (z.B. über nur einen Teilbereich der Ausbildung oder eine detaillierte Auflistung aller Prüfungsinhalte), dann mailen Sie uns einfach an - wir helfen Ihnen gerne und könne Ihnen gegen geringe Gebühren weitere Nachweise ausstellen, sofern Sie die jeweiligen Ausbildungen bei uns erfolgreich absolviert haben.

Facebook
Twitter
Instagram
Google Plus
RSS-Feed
 Jetzt Newsletter abonnieren und Infomaterial anfordern  

Newsletteranmeldung

Um die wichtigsten Infos & Tipps zur Ausbildung zu erhalten, führe einfach folgende Schritte aus:

  • 1) Formular ausfüllen,
  • 2) Newsletter abonnieren und
  • 3) sofort Email-Infos erhalten.

Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin und den Newsletter der WellnessInPerfektion WIP GmbH erhalten möchte. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mit Absenden dieses Formulars, dass ich mit der Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage einverstanden bin. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter: Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise.

Copyright © 2018 fitnesscoach-ausbildung.de. Alle Rechte vorbehalten.
Design und Template by reDim
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok